Flexible Stereoanlage mit Kraft & Intelligenz

Dynaudio Xeo 2 drahtlos und aktiv mit Yamaha CD-NT670 CD-Spieler mit WLAN & Spotify Connect

Budget: 1900 Euro

Das Esszimmer des Geschäftsführers eines mittelständischen Unternehmens ist größer geworden. Die Mini-Anlage ist nicht mehr zeitgemäß - eine neue Lösung soll maximal flexibel in der Aufstellung sein und zudem kraftvoll genug, um auch mal richtig laut abzurocken.  

 

Diese art silbrig-goldene Ministereoanlage hat wohl jeder in seinem Leben schon mal gesehen. Sieht ganz schick aus, hat CD und Radio. Die passenden Lautsprecher, mit Holzfolie beklebt, hängen an seidigdünnen Kabeln dran, wiegen 250 Gramm und der Sound... naja.

Für ein 12qm Kinderzimmer sicherlich ausreichend - nicht jedoch für die dynamische Untermalung eines Abends mit Freunden im 30qm Esszimmer mit Terrassenanschluss. Schließlich soll auch mal richtig aufgedreht werden, wird es mal später. 

 

Eine Vorgabe des Hausherrn und seiner Frau: Der Formfaktor sollte nicht vollkommen verändert werden - Understatement bitte.

Die Dynaudio Xeo 2 Lautsprecher kommen von der Größe her sehr zurückhaltend daher, bieten aber durch den eingebauten Verstärker und die digitale Steuerung der Dynamik die Möglichkeit, sowohl leise als auch sehr laut richtig starken Klang zu erzeugen. 

 

Durch die aktiven Lautsprecher wird nur noch eine Quelle benötigt. Im Falle der Xeo 2 kann dies auch lediglich das Handy oder Tablet sein - denn die kabellose Verbindung per Bluetooth bringen sie mit. Sollen jedoch auch CD's gehört werden, Samstags die Bundesliga im Radio und die Spotify Playlisten - dann macht ein Gerät besonders viel Sinn: Der Yamaha CD-NT670D aus der Pianocraft Serie. All diese Möglichkeiten hat er trotz der kompakten Maße an Bord, in einem silbernen oder schwarz anodisierten Gehäuse mit absolut edlem Erscheinungsbild. 

 

Nichts ist für die Ewigkeit - und auch der Platz einer Stereoanlage oder der zugehörigen Lautsprecher muss heute nicht mehr festgelegt sein. Absolute Flexibilität bietet der Anschluss des Yamaha Gerätes an den Dynaudio Hub. Dieser verbindet sich drahtlos mit den Xeo Lautsprechern. 

 

Diese vollwertige Stereoanlage ist drahtlos, kompakt, kräftig: Eine moderne Lösung!