Unkompliziert, Ultramodern, Unerreicht

Dynaudio Focus 30 XD, Audiolab 6000CDT, Dynaudio Connect

Budget: 8.300 Euro

Alles drin, alles dran.   

 

Eine wunderschöne Gründerzeitvilla mit einem sehr geräumigen, in zwei geteiltem Wohnzimmer. Ein Raum mit Sofa, TV und Surroundsound. Ein Raum mit Sofa und Kamin und Musik.

 

Die Musik konnte nie überzeugen, lagen die Regallautsprecher doch auf dem Fußboden und waren mit ewig langen Kabeln an den Surround Receiver angeschlossen. Bedienung schlecht. Klang schlecht. Kaminabende nur mit viel Wein genießbar.

 

Eine einfache, überzeugende und alles andere als übergriffige Lösung sind die aktiven und kabellosen Standlautsprecher von Dynaudio: Focus 30 XD. Wunderschöne, skandinavisch schlichte Handarbeit mit einem überaus intelligenten und kraftvollen Innenleben. Sie passen sich unkompliziert der schlichten Eleganz des Raumes an und erfordern zum Anschluss lediglich jeweils eine Steckdose.

 

Die Quelle ist einerseits ein edler CD-Spieler von Audiolab und anderseits ein Streaminganbieter, der zunächst über Bluetooth gespielt wird. Der Clou: Die Verbindung zwischen CD-Spieler und Lautsprechern erfolgt ebenfalls kabellos - so dass die Geräte wirklich stehen können, wo sie hinpassen. Ganz wichtig, wenn die Stereoanlage nicht unbedingt das Herz des Raumes darstellen soll.  

 

Eine unerreicht komfortable und moderne Lösung, um ohne übergriffige Abspielgeräte in tadelloser Qualität Musik zu genießen.